Aktuelles

Nach Gesundheitscheck: Prinz Bernd I. ist fit für die tollen Tage

24.02.2014 - Gute Nachrichten für Aachens feierfreudige Närrinnen und Narren: Prinz Bernd I. und sein Hofstaat sind vom Kopf bis zur Leber zu 100 Prozent karnevalstauglich und fit für die tollen Tage. Eine Woche vor den jecken Höhepunkten der Session haben sich Prinz und Gefolge im Aachener Luisenhospital durchchecken lassen.

Doppelter Oecher Hofmarschall

24.02.2014 - Da trauten die Öcher Jecken am Wochenende ihren Augen kaum: Prinz Bernd I. hatte plötzlich ein „doppeltes Lottchen“ in seinem Gefolge. Der Aachener Karnevalsexperte Goerg „Schorsch“ Dünnwall ist in das Kostüm des Hofmaschalls Gustl Brammertz geschlüpft und hat den Prinzen und den Hofstaat für eine Reportage fast zwei Tage begleitet.

62. Bäckerball des Karnevalsvereins der Aachener Bäcker

23.02.2014 - Prinz Bernd I. marschierte mit seinem gesamten Gefolge zum furiosen Finale des 62. Bäckerballs des Karnevalsvereins der Aachener Bäcker ein. Bevor die Gäste sämtliche Räumlichkeiten des Eurogress in eine einzige Partymeile verwandelten, bot das Sitzungsprogramm kurzweilige Unterhaltung, u.a. mit den „Vier Amigos“ und dem Wallstreet Theatre.

Ist nun Oecher Tradition: ÖKK zum dritten Mal verliehen

23.02.2014 - Im Rahmen einer Feierstunde ist der Oecher Karnevals Kulturpreis (ÖKK) vergeben worden. Preisträger sind Maria Keller, Orga-Leiterin der Katholischen Grundschule Passstraße, die „Koe Jonge Richterich“, die Gesamtschule Brand, die KG Eulenspiegel, der Regionalverein TS kranker Kinder, die KG Grün-Weiß Lichtenbusch und die KG Oecher Jonge.

Zufriedene Gesichter bei der Gala-Sitzung der „Närrischen 11“

22.02.2014 - Viel Stimmung und gute Laune herrschte bei der Gala- Sitzung der 1. Forster KG „Närrische 11“. Dafür sorgte ein gut durch- dachtes Programm, das neben dem Oecher Rede-Rolls Royce „Josef, Jupp und Jüppchen“ auf Tanz und Gesang baute. Stark waren Hans Montag, die Oecher Stadtmusikanten und De Spetzbouve, die auf die Stimmung im Saalbau Kommer aufbauten.

Horbacher Freunde: Größter Gesellschaftswagen eingeweiht

22.02.2014 - Pünktlich um 11.11 Uhr wurde heute das neue Flaggschiff der Horbacher Freunde in einer kleinen Feierstunde der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit dem Segen durch Pfarrer Schornstein wurde der, in liebevoller Arbeit hergestellte größte Wagen der KG der Bestimmung übergeben.

Im Ostviertel wird gefeiert: 4 x 11 Jahre Tropi Garde

22.02.2014 - Die Tropi Garde n.e.V ist im Oecher Fastelovvend ein feststehender Begriff und eine wichtige Säule des närrischen Froh- sinns in der Kaiserstadt. Seit nunmehr 4 x 11 Jahren sind die Karne- valisten aus dem Ostviertel, die vor 44 Jahren in der katholischen Pfarrgemeinde St. Josef gegründet wurden, im jecken Einsatz und überraschen immer wieder mit neuen und bunten Ideen.

Neue leichte Korpsfahne für das Traditionskorps Oecher Storm

22.02.2014 - Das ist Oecher Fastelovvend! Zum vierten Mal in Folge erlebten die Gäste des KK Oecher Storm eine tolle Karnevalssitzung im Aachener Quellenhof, die kurzweilig, unterhaltsam und reich an Höhepunkten war. Im Mittelpunkt des Geschehens stand Storm-Kommandant Jürgen Begas, der souverän und mit viel Oecher Jeföihl durch den bunten Abend führte.

Kaiser Karl ist Trumpf bei Närrischen Ratssitzung 2014

21.02.2014 - Auch in diesem Jahr gibt es nach der „ordentlichen“ Sitzung des Rates am Vorabend von Fettdonnerstag eine närrische Ratssitzung. Am Mittwoch, 26. Februar, heißt es ab 18.11 Uhr im Foyer des Rathauses „Hü welle vür fiere än net lamentiere“. Tradi- tionell wird die Oecher Penn dann das Kommando übernehmen.

18. Festival der Oecher Lieder: 4 Amigos stellen neues Lied vor

21.02.2014 - Die 18. Auflage des Festivals der Oecher Lieder, das von der Aachener Zeitung veranstaltet wird und dessen Reinerlös an die Hilfsaktion „Menschen helfen Menschen“ fließt, war ein voller Erfolg. 1400 Oecher amüsierten sich über drei Stunden bei tollen Oecher Liedern mit viel Stimmung und guter Laune.

Artikel 318 - 200 von 200 | Seite: 1234567891011121314151617181920